Surplus oder Konsumterror

Für dieses Mittwoch-Special eine wirklich sehr interessante und wertvolle Doku über die Gesellschaft, Verhältnisse, den Konsum etc. aber auch Gegenbewugungen wie Globalisierungskritiker, Anarchisten… watch it! :-D

Die destruktive Natur der Konsumkultur „Wir sind dem Konsumterror ausgesetzt und “Surplus oder Konsumterror” stellt den Versuch dar, die Kommunikations-Sklaven der ersten Welt – ein Fünftel der Bevölkerung verbraucht vier Fünftel der natürlichen Rohstoffe – zum Nachdenken zu bringen.“ (John Zerzan) “Surplus oder Konsumterror” wurde 2003 auf dem Internationalen Dokumentarfilmfestival Amsterdam mit dem “Silver Wolf Award” ausgezeichnet.